+49 2823 - 9313-0 info@eaf-gmbh.de
Seite auswählen

Garantie-Management

Gerne übernehmen wir für Sie die gesamte Steuerung und Abwicklung im Garantie- und Servicefall – von der Identifikation, der Ersatzteilbeschaffung, Fehlerbehebung bis zur Rückführung defekter Teile.

Mit unseren speziell entwickelten, transparent nachvollziehbaren Prozessen wird Garantie-Management für Sie steuer- und kalkulierbar. Sie können sich auf Ihre wesentlichen Geschäftsabläufe konzentrieren, sparen Zeit und erhöhen mit unserer Unterstützung durch kurze Reaktionszeiten die Servicequalität für Ihre Kunden.

Die Leistungs-Module im Überblick:

DECOUPLED FLOW

Getrennte Prozessbearbeitung von Teilebezug und Teilerückführung für alle Ersatzteile, innerhalb und außerhalb der Garantie.

Ihre Vorteile:
  • Höchste Prozesssicherheit in der Abwicklung: Es können nur so viele Ersatzteile zur Gutschrift zurückgeführt werden, wie vorher über eaf gekauft wurden.
  • Bestände können mit deutlich reduziertem administrativen Aufwand besser marktgerecht geplant werden, da das Teilerückführungsprozedere höchst transparent und durch klare Vorgaben und Fristen reglementiert ist.
  • Ersatzteil-Management wird profitabel und die Qualität steuerbar. Der graue Markt für Ersatzteile verschwindet.

CLIENT WARRANTY

eaf übernimmt die komplette Garantieabwicklung mit dem Servicepartner, indem alle Mengen und Werteflüsse mit den Servicepartner abgestimmt werden. (Überprüfung der defekten Ersatzteile, Erstellung von Gutschriften, Information an den Hersteller etc.).

Ihre Vorteile:
  • Ein qualifizierter Ansprechpartner, der alle Service Prozesse koordiniert.
  • Durch ein qualifiziertes Berichtswesen erhält der Hersteller jederzeit einen fundierten Einblick in alle Serviceprozesse.

RMA

Im Gegensatz zum Decoupled Flow sind der Teilebezug und die Teilerückführung im Falle einer RMA für alle Ersatzteile gekoppelt: Nach Erhalt des defekten Teils mit zugehöriger RMA-Nr., erteilt eaf eine Gutschrift oder sendet das entsprechende Ersatzteil zu.

NO FAULT TEST

eaf führt einen Funktionstest durch und überprüft die Teile auf eventuelle Beschädigungen, funktionsfähige Ersatzteile werden dem Lager zugeführt.

Ihre Vorteile:
  • Reduzierung der Servicekosten (u.a. Vermeidung unnötiger Transaktionen,  Transportkosten etc.).
  • Schnelle Reaktion und verbessertes Qualitätsmanagement durch qualifizierte Auswertungen über häufige Fehlerquellen und -ursachen, Produkt- und Handhabungsfehler und Qualität der Servicepartner.
  • Vermeidung von Missbrauch beim Garantiemanagement.

REPAIR

eaf repariert defekte Systeme und Komponenten und stellt sicher, dass diese funktions- und verkaufsfähig sind.

Ihre Vorteile:
  • Niedrige Kosten und hohe Geschwindigkeit: schnelle erneute Zuführung/Abverkauf in den Markt, hohe Verfügbarkeit, Einsparung von Ressourcen.

REFRUBISHMENT

eaf analysiert und überprüft mittels der Herstellerrichtlinien, ob eine Wiederverwendung nach Überarbeitung infrage kommt.

Ihre Vorteile:
  • Niedrige Kosten und hohe Geschwindigkeit: Vermeidung unnötiger Prozesskosten (Transport etc.), schneller Abverkauf ohne großen Aufwand, wirtschaftliche und ökologische Wieder-/und Weiterverwendung, Einsparung von Ressourcen.

SCRAP – QUALIFIZIERTE ENTSORGUNG MIT LÜCKENLOSER DOKUMENTATION

eaf entsorgt alle Teile, die nicht reparabel sind oder keine Garantieansprüche beim Hersteller zulassen.

Ihre Vorteile:
  • Niedrige Kosten (Entsorgungskosten und Transportkosten entfallen)

STRIP ON DEMAND – ERSATZTEIL-MAMAGEMENT AUS ZWEITER HAND

Defekte und nicht wiederverwertbare Systeme werden in ihre Einzelteile „zerlegt“, qualitativ einwandfreie Komponenten als Ersatzteile bevorratet.

Ihre Vorteile:
  • Niedrige Kosten und hohe Geschwindigkeit: wirtschaftliche Wieder-/und Weiterverwertung von Ersatzteilen, hohe Verfügbarkeit, Einsparung von Ressourcen.

Garantie-Management

Gerne übernehmen wir für Sie die gesamte Steuerung und Abwicklung im Garantie- und Servicefall – von der Identifikation, der Ersatzteilbeschaffung, Fehlerbehebung bis zur Rückführung defekter Teile.

Mit unseren speziell entwickelten, transparent nachvollziehbaren Prozessen wird Garantie-Management für Sie steuer- und kalkulierbar. Sie können sich auf Ihre wesentlichen Geschäftsabläufe konzentrieren, sparen Zeit und erhöhen mit unserer Unterstützung durch kurze Reaktionszeiten die Servicequalität für Ihre Kunden.

Die Leistungs-Module im Überblick:

DECOUPLED FLOW

Getrennte Prozessbearbeitung von Teilebezug und Teilerückführung für alle Ersatzteile, innerhalb und außerhalb der Garantie.

Ihre Vorteile:
  • Höchste Prozesssicherheit in der Abwicklung: Es können nur so viele Ersatzteile zur Gutschrift zurückgeführt werden, wie vorher über eaf gekauft wurden.
  • Bestände können mit deutlich reduziertem administrativen Aufwand besser marktgerecht geplant werden, da das Teilerückführungsprozedere höchst transparent und durch klare Vorgaben und Fristen reglementiert ist.
  • Ersatzteil-Management wird profitabel und die Qualität steuerbar. Der graue Markt für Ersatzteile verschwindet.

CLIENT WARRANTY

eaf übernimmt die komplette Garantieabwicklung mit dem Servicepartner, indem alle Mengen und Werteflüsse mit den Servicepartner abgestimmt werden. (Überprüfung der defekten Ersatzteile, Erstellung von Gutschriften, Information an den Hersteller etc.).

Ihre Vorteile:
  • Ein qualifizierter Ansprechpartner, der alle Service Prozesse koordiniert.
  • Durch ein qualifiziertes Berichtswesen erhält der Hersteller jederzeit einen fundierten Einblick in alle Serviceprozesse.

RMA

Im Gegensatz zum Decoupled Flow sind der Teilebezug und die Teilerückführung im Falle einer RMA für alle Ersatzteile gekoppelt: Nach Erhalt des defekten Teils mit zugehöriger RMA-Nr., erteilt eaf eine Gutschrift oder sendet das entsprechende Ersatzteil zu.

NO FAULT TEST

eaf führt einen Funktionstest durch und überprüft die Teile auf eventuelle Beschädigungen, funktionsfähige Ersatzteile werden dem Lager zugeführt.

Ihre Vorteile:
  • Reduzierung der Servicekosten (u.a. Vermeidung unnötiger Transaktionen,  Transportkosten etc.).
  • Schnelle Reaktion und verbessertes Qualitätsmanagement durch qualifizierte Auswertungen über häufige Fehlerquellen und -ursachen, Produkt- und Handhabungsfehler und Qualität der Servicepartner.
  • Vermeidung von Missbrauch beim Garantiemanagement.

REPAIR

eaf repariert defekte Systeme und Komponenten und stellt sicher, dass diese funktions- und verkaufsfähig sind.

Ihre Vorteile:
  • Niedrige Kosten und hohe Geschwindigkeit: schnelle erneute Zuführung/Abverkauf in den Markt, hohe Verfügbarkeit, Einsparung von Ressourcen.

REFRUBISHMENT

eaf analysiert und überprüft mittels der Herstellerrichtlinien, ob eine Wiederverwendung nach Überarbeitung infrage kommt.

Ihre Vorteile:
  • Niedrige Kosten und hohe Geschwindigkeit: Vermeidung unnötiger Prozesskosten (Transport etc.), schneller Abverkauf ohne großen Aufwand, wirtschaftliche und ökologische Wieder-/und Weiterverwendung, Einsparung von Ressourcen.

SCRAP – QUALIFIZIERTE ENTSORGUNG MIT LÜCKENLOSER DOKUMENTATION

eaf entsorgt alle Teile, die nicht reparabel sind oder keine Garantieansprüche beim Hersteller zulassen.

Ihre Vorteile:
  • Niedrige Kosten (Entsorgungskosten und Transportkosten entfallen)

STRIP ON DEMAND – ERSATZTEIL-MAMAGEMENT AUS ZWEITER HAND

Defekte und nicht wiederverwertbare Systeme werden in ihre Einzelteile „zerlegt“, qualitativ einwandfreie Komponenten als Ersatzteile bevorratet.

Ihre Vorteile:
  • Niedrige Kosten und hohe Geschwindigkeit: wirtschaftliche Wieder-/und Weiterverwertung von Ersatzteilen, hohe Verfügbarkeit, Einsparung von Ressourcen.